W15
Gewebeeckwinkel STABILOMit Kante für Kratzputz

Der APU-Gewebeeckwinkel STABILO W15

Der APU-Gewebeeckwinkel STABILO wird in Wärmedämm-Verbundsystemen als fluchtgerechte und stosssichere Kante für Kratz- und Dickputze eingesetzt.

Der Eckwinkel ist mit 2 gestanzten Putzschenkeln ausgestattet an denen je ein Gewebestreifen angeschweisst ist. Jeder Stab verfügt über einen einseitigen Gewebeüberstand von 10 cm in Längsrichtung. Die Schweissschnüre dienen als Abziehsteg für die Armierung. Die Abzugskante wird in 3 verschiedenen Ausführungen (8, 11 und 17 mm Putzstärke) angeboten und gewährleistet die richtige Auftragsstärke des gesamten Putzsystems. Die beiliegenden Steckverbinder (Z13) bieten die Möglichkeit, die Profile fluchtgerecht miteinander zu verbinden. Nach Abschluss der Putzarbeiten entsteht eine saubere Putzecke.

Ausführung

Gewebeeckwinkel STABILO, mit Kante für Kratzputz
W15-20088 mm
Länge2,0 m
Verp.-Einheit25 Stäbe = 50 m
Gewicht (pro VE)11,1 kg
W15-201111 mm
Länge2,0 m
Verp.-Einheit25 Stäbe = 50 m
Gewicht (pro VE)11,6 kg
W15-201717 mm
Länge2,0 m
Verp.-Einheit25 Stäbe = 50 m
Gewicht (pro VE)12,7 kg

Ausstattung

 
Material
  • Hart-PVC gefertigt nach DIN-16941
Gewebe
  • Mind. 160 g/m2 zugelassen für Wärmedämm-Verbundsysteme
  • 2 x 12,5 cm breit – MW 6 x 6 mm
  • Ultraschallverschweisst
Zubehör
  • Z13-0000 Steckverbinder (1 Beutel)

Wichtige Hinweise

LagerungProfile immer trocken und liegend lagern.
Sonstige AnwendungenAnwendungen, die nicht eindeutig in den Unterlagen beschrieben sind, dürfen erst nach
Rücksprache mit dem Putz- oder WDVS-Hersteller erfolgen.

Details

Schnittzeichnung in mm

 

Anwendungszeichnung

Ihre Merkliste ist leer